Zug_Hoya3.jpg

Film und Bilder vom Historischen Wochenende 2020

Abb.: diesmal verläuft sich Kamermann Wolfgang Gerwien auch mal abseits der Gleise und stolpert über weitere Ausflugsziele in Bruchhausen-VilsenUnter dem Motto "120 Jahre Kleinbahn Bruchhausen-Vilsen - Asendorf" hat die Crew um Wolfgang Gerwien auch im Jahr 2020 das Geschehen rund um den Historischen Tag bei der Museum-Eisenbahn in Szene gesetzt. Der Zuschauer bekommt in diesem Video einiges geboten: wir blicken in eine alte Druckerei, in der aus Bleilettern und Druckerschwärze "Der Courier" entsteht, erfahren Enthüllungen aus alter Zeit - der Bahnhof Bruchhausen-Vilsen hatte bereits eine Bahnhofsmission! - und bekommen die Zukunft in Form des neuen Bahnhofsgebäudes in Asendorf schon heute zu sehen. Aber natürlich sind auch wieder historische Kostüme, reichlich Alkohol, sittlich-moralische Verwerfungen und eine Kleinbahn in typisch norddeutscher Landschaft dabei. Und dann ist da noch die Sache mit dem Koffer...

Von Jan Borchers gibt es dann noch eine Bilderserie (hier geht es zum zweiten Teil) zum Historischen Wochenende 2020.

Abb.: DEV Wochenschau No. 6

 

Abb.: Die Reise dieses Koffers garantiert Nervenkitzel...