Hoya_Seite.jpg

Abb.: Der "Kaffkieker"Die Anliegergemeinden und die Verkehrsbetriebe Grafschaft Hoya GmbH bieten vom 1. Mai bis 3. Oktober an einigen Sonntagen touristische Triebwagenfahrten auf der Hoyaer Eisenbahn zwischen Eystrup - Hoya - Bruchhausen-Vilsen - Syke an. Dies ermöglicht auch eine Anreise zur Museums-Eisenbahn von den DB Bahnhöfen Eystrup (Strecke Bremen-Hannover) und Syke (Strecke Bremen - Osnabrück).

Nähere Informationen zu diesem Angebot, den Fahrplan und die Fahrpreise finden Sie auf der Webseite des "Kaffkieker".

 

Bruchhausen-Vilsen liegt mitten zwischen Bremen, Hannover und Osnabrück. Auch wenn Bruchhausen-Vilsen keinen direkten Autobahnanschluss besitzt, ist eine einfache Anreise über gut ausgebaute Bundesstraßen sichergestellt.

Die Verkehrsbetriebe Grafschaft Hoya (VGH) bieten Ihnen einen Busanschluss nach Bruchhausen-Vilsen von Bremen (Linie 150) und Syke (Linie 150 + 153) aus. In Syke besteht darüber auch Anschluss an die Züge auf der Bahnstrecke Bremen - Osnabrück.