Zug_Spreewald.jpg

3. Oktober - Türen Auf! - mit der Maus

Flyer - Türen Auf!Türen Auf! - mit der Maus - das Kinderfest des DEV: Anschauen, Malen, Basteln, Mitfahren. Damit wir besser planen können, erbitten wir für die Teilnahme an den Aktionen eine vorherige Anmeldung bis zum 25.09.2023 unter:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktionen im Bahnhof Bruchhausen-Vilsen:

  • Wie funktioniert eine Dampflok ? Kindgerechte Erklärungen rund um die Dampflok:
    10:00 Uhr, 11:00 Uhr, 13:00 Uhr und 14:00 Uhr.
  • Was ist eine Kleinbahn ? Kindgerechte Führungen durch das Kleinbahnmuseum:
    9:15 Uhr, 11:15 Uhr, 13:45 Uhr und 15:00 Uhr.
  • Wie funktioniert eine Weiche? 9:15 Uhr, 9:30 Uhr, 11:15 Uhr, 11:30 Uhr, 13:45 Uhr, 14:00 Uhr, 15:00 Uhr, 15:15 Uhr.
  • Wie kommen die Wagen an die Lok, wie werden sie miteinander verbunden.
    Kindgerechte Rangiervorführungen: 10:15 Uhr, 11:45, 13:15 Uhr und 14:30 Uhr.
  • Erklärungen rund um die Fahrkarte um 10:45 Uhr und 13:45 Uhr. Treffpunkt Bahnsteig Bruchhausen-Vilsen vor der Fahrkartenausgabe.
  • Einmal wie ein richtiger Heizer Kohle selber schaufeln? Das kannst du im Bahnhof Bruchhausen-Vilsen machen.
  • Fahrten auf der Minibahn Bruchhausen-Vilsen - eine dampfbetriebene Mitfahreisenbahn für Kinder.
  • Fahrten mit der Handehebeldraisine bei der Betriebswerkstatt.
  • Führerstandsmitfahrten auf einer modernen Normalspurdiesellok von METRANS.
    Nur innerhalb des Bahnhofs Bruchhausen-Vilsen.
  • Buntes Rahmenprogramm in der Betriebswerkstatt - u.a. Mal- und Basteltisch.
  • Für das leibliche Wohl ist gesorgt! Verkaufsstand in der Betriebswerkstatt.

Anlaufstelle für die einzelnen Aktionen ist der Tisch Anmeldung in der Betriebswerkstatt. Eine vorherige Anmeldungen erbitten wir bis zum 25.09.2023 unter:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktionen im Bahnhof Asendorf:

  • Schienensägen - Die Kinder dürfen sich selbst ein Stück Schiene absägen und dieses mit nach Hause nehmen.

Den Bahnhof Asendorf erreichen sie mit allen Zügen der Museums-Eisenbahn.

 

Abb.: Führerstandsmitfahrten sind beliebt bei Jung und Alt, kommt man hier der Dampfmaschine doch ganz nahe.

Die Museums-Eisenbahn wurde im Rahmen der Initiative KinderFerienLand Niedersachsen in der Kategorie Freizeit & Erlebnis als besonders familien- und kinderfreundlicher Betrieb zertifiziert.