Zug_Hoya.jpg

Kleinbahnvorträge 2022

Abb.: DEV Kleinbahnvortrag im alten GaswerkDer DEV präsentiert in lockerer Folge Vorträge zu verschiedenen Kleinbahnstrecken. Die Referenten sind namhafte Experten, die sich teilweise bereits seit Jahrzehnten mit der vorgestellten Bahn befassen. Nutzen Sie die Gelegenheit zur Fachdiskussion von Fragen, die Sie schon immer hatten und die nicht in der Fachliteratur abgedeckt wurden! Beginn ist jeweils um 20:00 Uhr im alten Gaswerk in Bruchhausen-Vilsen (neben der DEV Fahrzeughalle); der Eintritt ist frei.

Für 2022 sind folgende Vorträge geplant (Kurzfristige Änderungen aufgrund von Referentenverfügbarkeit vorbehalten):

  • Sa. 06.08.: Hohenlimburger Kleinbahn  - Die meterspurige Hohenlimburger Kleinbahn lag im westfälischen Nahmertal und versorgte die dortigen Betriebe der Metallindustrie mit Anschluss an das Eisenbahnnetz. Sie diente nur dem Güterverkehr und noch heute sind zahlreiche Fahrzeuge bei verschiedenen Museums-Eisenbahnen erhalten.
  • Sa. 03.09.: Brohltalbahn  - Die Brohltalbahn ist eine 121-jährige meterspurige Eisenbahn, die vom Rhein ins Brohltal führt. Sie beförderte ursprünglich insbesondere zahlreiche Produkte der Steinindustrie. Die Brohltalbahn betreibt noch heute regulären Güterverkehr mit modernem Rollmaterial und als "Vulkan-Express" mit teils historischen BEG-Fahrzeugen auch touristischen Personenverkehr.